Fördern und Fordern ist unsere Devise.

Dies gilt vor allem für unsere Nachwuchsarbeit, aber auch für den Meisterschaftsbetrieb unserer Mannschaften

und für unsere Bundesliga-Spieler. Selbstverständlich steht aber auch die Geselligkeit,

der Zusammenhalt und Spaß im Vordergrund.

Matthias Gunsch (Obmann)